Willkommen

auf der Webseite von


  • sl_RedenZechenhaus.jpg
  • sl_NeunkirchenAltesHuettenareal2.jpg
  • sl_SaarVoelklingen.jpg
  • sl_BoeckweilerDorfkirche.jpg
  • sl_Saarkohlenwald.jpg
  • sl_Medelsheim.jpg
  • sl_BischmisheimGrumbeerfeschd2.jpg
  • sl_GoettelbornFoerdergeruestIVSeilscheiben.jpg
  • sl_RedenSommeralm2.jpg
  • sl_EnsdorfHaldeDuhamel.jpg
  • sl_GoettelbornHimmelspfeil.jpg
  • sl_BuchvorstellungSlottaReinhardt.jpg
  • sl_RedenSommeralm1.jpg
  • sl_BischmisheimGrumbeerfeschd1.jpg
  • sl_BischmisheimGrumbeerfeschd3.jpg
  • sl_FellenbergmuehleMerig.jpg
  • sl_HeinitzStollenmundloch.jpg
  • sl_DillingerHuette.jpg
  • sl_EnsdorfAnlageDuhamel.jpg
  • sl_MettlachSchlossSaareck.jpg
  • sl_Bergwerksdirektion.jpg
  • sl_SchinkelkircheBischmisheim1.jpg
  • sl_CamphausenHalde.jpg
  • sl_NeunkirchenAltesHuettenareal1.jpg
  • sl_RedenLandesdenkmalamt.jpg
  • sl_VoelklingerHuette1.jpg
  • sl_StIngbert-Rischbachstollen1.jpg
  • sl_SaarbrueckenLudwigskirche.jpg
  • sl_SchinkelkircheBischmisheim2.jpg
  • sl_Gruehlingshalde2.jpg
  • sl_Gruehlingshalde.jpg
  • sl_Velsen-Zechenhaus.jpg
  • sl_MaybachGedenkfeier2012.jpg
  • sl_SchinkelkircheBischmisheim3.jpg
  • sl_BischmisheimWeihnachtsmarkt.jpg

Terminkalender

Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Ganztagesexkursion: Das Minetterevier zwischen Thionville und Longwy
Sonntag, 1. September 2013, 08:30 - 18:00
Aufrufe : 966
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geographie ohne Grenzen / Stattreisen Saar und das Institut für Landeskunde im Saarland bieten gemeinsam eine Rundreise zu Zeugnissen des Minettebergbaus und der Eisenhüttenindustrie im Mosel-, Fensch- und Ornetal an. Großartige Zeugnisse der Industriekultur und eine reiche industriell geprägte Kulturlandschaft erwarten denjenigen, der sich in diesen eher unbekannten Teil Lothringens "verirrt".

.

Anmeldung nimmt entgegen die Geschäftsstelle von Geographie ohne Grenzen (Tel.: 0681 / 301 402 89; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Es sind nur noch wenige Plätze frei!